« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 14.09.2020

Spenden-Aktion für Kinderrechte Hessen 2020

für's Kindeswohl

Spenden-Aktion für Kinderrechte Hessen 2020


Liebe Familien, Sport-Begeisterte und Interessenten,

um ein Zeichen für die Relevanz der Kinderrechte (gerade jetzt und im Jahr der Kinderrechte in Hessen) zu setzen, 
unterstützen wir die „Spenden- Aktion für Kinderrechte Hessen 2020", für die wir euch Alle gewinnen möchten.

Gemeinsam möchten wir ein Signal setzen: wir bleiben in Kontakt und 
in Bewegung für die Kinderrechte – unter den nötigen Abstands- und
Hygieneregelungen. Dazu rufen wir für eine Spenden-Bewegungs-Aktion auf.

Was: Nach dem diesjährigen Weltkindertag findet ab dem 21.09.2020 eine Spenden-Aktion statt. Dazu könnt ihr euch bei Makista unter kinderrechtelauf@makista.de anmelden.

Ziel ist es, dass jede*r allein, zu zweit oder in Teams Kilometer sammelt – und dabei ist alles erlaubt.
Walken, rollen oder auch gehen!  Aktionsschluss ist am 30.09.2020.

Wie: Pro Läufer*in wird eine Startnummer gegen eine Spende in Höhe von (mindestens) 10 Euro vergeben.
Durch eine Anmeldung unter kinderrechtelauf@makista.de bekommt ihr eine Startnummer und ein Pro-Kinderrechte-Laufbändchen zugesandt.

Die Teilnehmenden bekommen ein „Lauf für Kinderrechte-Armbändchen“ als Dankeschön und gemeinsames Symbol für ihre Teilnahme von der Kinderfreundlichen Kommune Hanau gesponsert.

Die Spendengelder kommen der Arbeit von Makista zugute. Ein weiterer Teil der Gelder wird nach Hanau gespendet: Damit soll die lokale Arbeit für Kinder und Jugendliche unterstützt und ihre Bedeutung für die Begleitung und Auseinandersetzung mit den rassistischen Morden vom 19. Februar gewürdigt werden. Kooperationspartner sind die Sportjugend Hessen, die DeGeDe Hessen, das Bündnis „Demokratiebildung nachhaltig gestalten" und die Kinderfreundliche Kommune Hanau. 

Wir hoffen, dass möglichst viele Menschen mit ihren Teams, Verbänden, Vereinen und Initiativen dabei sind und „PR" für die
Kinderrechte machen.

Details zu dem Vorhaben lesen Sie im Dokument anbei und auf
https://www.makista.de/lauf-fuer-kinderrechte-hessen-2020/.

Wir sind allen dankbar, die diese Aktion und den Aufruf möglichst
breit in ihren Organisationen und darüber hinaus verbreiten.

Mit sportlichen Grüßen

Corinna Geiß                                                         Patrizia Frank
Sportkreisjugendwartin und                                   Integrationskoordinatorin des 
Kindeswohlbeauftragte des                                   Sportkreises Groß-Gerau
Sportkreis Groß-Gerau
 
 
Facebook Account RSS News Feed