Übersicht

News

Jugendförderpreisübergabe an drei Vereine im Sportkreis Groß-Gerau                                                       Sommer 2021

                              

Bildname_1:
Erfelden: Sina Eberling (2.v.li.) von der SKG Erfelden und Monika Stölzmann (2.v.re.) vom TV Erfelden umrahmt von Petra Scheible (2. Vorsitzende SK GG, li.) und Corinna Geiß (Jugendwartin SK GG, re.) bei der Jugendförderpreisübergabe.
Foto: Sebastian Hauptmann
 


Bildname_2:
Bauschheim:Jessica Hartung (Jugendleiterin), Andreas Frank, (2. Vorsitzender), Peter Halfmann ( Jugendleiter Radsport), Gerhard Pogarell ( Abteilungsleiter Radsport), Corinna Geiß (Jugendwartin SK GG), Anette Tettenborn (Sportamt Rüsselsheim) und Petra Scheible (2. Vorsitzende SK GG) freuen sich über die Preisvergabe an die SKG Bauschheim, Abteilung Radsport. Foto: Annette Scheible

 
Bildname_3:
Nauheim: Kids aus dem Verein AFC Wild Boys Nauheim nehmen mit Sven Reinig (Vorsitzender) den Jugendförderpreis von Petra Scheible (2.Vorsitzende SK GG) und Corinna Geiß (Jugendwartin SK GG) entgegen. Foto: TV- N.A.U. 


 
Erfreulich, dass sich 5 Vereine für den Jugendförderpreis 2020 beworben haben. Trotz, oder auch gerade wegen COVID 19, entstanden innovative Projekte im Jugendbereich. Die Bewerbungen waren sehr unterschiedlich. Im Rahmen der Möglichkeiten der Vereine und der Pandemiezeit entstanden neue sportliche Konzepte, welche nachhaltig zur Stärkung des Zusammenhaltes untereinander sowie zur Mitgliederwerbung durchgeführt wurden. Die Jury, die sich aus 2 Personen aus dem Jugendvorstand sowie aus 2 Personen aus dem Sportkreisvorstand zusammensetzte, entschied sich deshalb für eine Teilung des Preisgeldes.

Es gab 3 Gruppierungen, welche sich nach der Vereinsgröße richtete:
Prämiert mit 250 € wurde im Bereich „kleinere Vereine“ der Verein AFC Wild Boys Nauheim. Ein Verein mit einer schon 30-jährigen Geschichte. AFC Wild Boys Nauheim schauen auch über den Tellerrand und dem American Football hinaus. Unter dem Motto „We are Family“ werden Werte vermittelt für eine funktionierende Gemeinschaft. Toleranz und Respekt werden durch das Projekt genauso aufgegriffen wie die wichtigen Themen „Mobbing, Disziplin und Gesundheit“. Außerdem werden bedürftige Menschen ehrenamtlich unterstützt.

Ebenfalls zu den kleineren Vereinen gehört die SKG Bauschheim mit der Abteilung Radsport. Sie erhielten 200 € Preisgeld. Trotz Pandemiezeit machte man es möglich, unter Einhaltung der damaligen Regeln, Training stattfinden zu lassen. Altersgemischte Gruppen nach technischen Fähigkeiten und Kondition. Hier betreuten ältere Jugendliche die jüngeren Kinder, übernahmen Verantwortung. So konnten junge Erwachsene für das Trainer Team gewonnen werden. Vorbilder für die jungen Nachwuchssportler. Außerdem fand am 25. Oktober 2020 das 10 MTB Rennen unter Corona Bedingungen als zusätzliche Motivation zu den anstrengenden Trainingseinheiten statt. Ohne Zuschauer und mit Maskenpflicht aller Anwesenden. Hygienesheriffs überwachten die Einhaltung der strengen Hygieneregeln. So konnten Wettkämpfe in allen Altersklassen durchgeführt werden. Startgelder aus dem Hobby-Erwachsenen-Rennen wurden traditionell an die Stiftung „Besi & friends“, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat Menschen mit Autoimmunkrankheiten und neurologischen Erkrankungen zu unterstützen.

In der Gruppe der „mittelgroßen Vereine“ durften der Verein SKG Erfelden und der TV Erfelden gemeinsam das Preisgeld von 250 € entgegennehmen. Zusammen organisierten sie den Tag der „Erweller Sporthelden“ sowie den „Erweller Turnerlebnistag“. Zielgruppe waren Kids im Alter von 2 bis 12 Jahren. Für diese Veranstaltungen wurde ein lückenloses Hygienekonzept erarbeitet, sodass die Stadt Erfelden sein „Go“ für die Durchführung der Veranstaltungen gab. Nachhaltig wurde beschlossen, dass diese Zusammenarbeit nicht die letzte war.

Nun steht noch die Prämierung in der Kategorie der „Großvereine“ aus.

Der Sportkreis Groß-Gerau mit seiner Jugend wünscht allen Vereinen weiterhin viel Spaß und Erfolg bei seiner Jugendarbeit.
 
Petra Scheible
Stellv. Vorsitzende
 
 
GSportkreis Groß Gerau e.V. App Facebook Account Twitter Account Instagram Account RSS News Feed