Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


03.11.2018 findet die Fortbildung "Bewegungsangebote für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein"

Ausschreibung ÜL – Fortbildung  
 
Geschäftsbereich Sportentwicklung   www.landessportbund-hessen.de 
 
Titel: Bewegungsangebote für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein  
Termin:  3. November 2018    10.00 - 17.15 Uhr 
Ort:  Sport- und Bildungsstätte Wetzlar,  Friedenstraße 99, 35578 Wetzlar 
Kurz-Info: 8 LE  
Zielgruppe:  ÜL – B Sport in der Prävention und ÜL – Rehabilitationssport 
Lehrteam: lsb h Lehrteam Sport und Gesundheit 
 
Gebühr: 65 Euro p.P. (inkl. Skript, Mittagessen, Kaffee und Kuchen) 

Inhalt: Regelmäßige körperliche Aktivität ist für (ehemalige) Krebspatienten in der Rehabilitation und Nachsorge zum Aufbau der körperlichen Leistungsfähigkeit sowie zur Prävention von möglichen Spätfolgen der Erkrankung und Therapie von großer Bedeutung. Gesundheits- und Präventionssportangebote sowie Rehabilitationssportgruppen in den Sportvereinen bieten Krebspatienten nach Abschluss der klinischen Therapien optimale Möglichkeiten, die langfristige Bindung an Bewegung und Sport zu unterstützen.  

Ziel der ÜL - Fortbildung ist es über die Chancen und Effekte von Bewegung und Sport bei Krebspatienten zu informieren. Praxisorientiert lernen Sie Trainings- und Übungsformen kennen, die relevant oder möglicherweise kontraindiziert sind und welche Besonderheiten beim körperlichen Training bestehen.  

Information:  Die Fortbildung wurde vom Landessportbund Hessen, Geschäftsbereich Sportentwicklung, dem Hessischen Behinderten und Rehabilitationssportverband und  der Universität Frankfurt, Abt. Sportmedizin entwickelt.  
 
Anmeldung: Landessportbund Hessen, Gundi Friedrich (Referentin) / Gaby Bied (Sachbearbeitung)  Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. 069 / 6789 – 285 oder – 423, Fax. 069 /  6789 – 209, Email: gesundheitssport@lsbh.de  
 
Fortbildung "Bewegungsangebote für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein"

04.11.2018 findet "ATP – Alltags Trainings Programm"

Fortbildung 

Datum: Sonntag, 04. November 2018 
 
Uhrzeit:  10.00 – 17.00 Uhr 
 
Ort: Sport- und Bildungsstätte Wetzlar  Friedenstraße 99, 35578 Wetzlar Dauer:   8 LE 

Zielgruppe:  ÜL-B „Sport in der Prävention“  
 
Lehrteam: lsb h Lehrteam Sport und Gesundheit, ATP-Multiplikatoren  

Gebühr: 20 Euro p.P. (inkl. Skript, Material-Ordner, Verpflegung) 
 
Inhalt: 
 
Unter der Federführung der BZgA haben DOSB, DTB der LSB NRW und DSHS Köln ein Trainingsprogramm für bislang inaktive Menschen ab 60 Jahren entwickelt. Ziel des AlltagsTrainingsProgramms ist, für den Alltag wichtige Fähigkeiten (Ausdauer, Kraft)  alltagsnah zu trainieren. Es soll die Teilnehmenden aktivieren, den Alltag drinnen und draußen als Trainingsmöglichkeit zu verstehen und dadurch ein effektives Mehr an täglicher Bewegung einzubauen. Es wird u.a. erlernt, wie ein Outdoor-Training gestaltet werden kann, um die Ausdauer im Alltag zu verbessern. Darüber hinaus wird die Frage beantwortet, welche Orte bzw. Situationen im Alltag effektiv für Kräftigungs-, Mobilisations- und Dehnübungen genutzt werden können.  In dieser Fortbildung werden neben zahlreichen Praxisbeispielen vor allem der Aufbau und die Kursstruktur des ATP vermittelt. Das Programm wurde mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifiziert. Die Übungsleiter/innen erhalten ein umfangreiches Kursleitermanual, welches neben den Grundlagen des ATP auch die Stundenbilder, Unterrichtsmaterial für Kursleiter/innen, Unterlagen für Teilnehmer/innen sowie Formularvordrucke zur Organisation und Umsetzung des Kurses enthält. 
 
Bitte beachten Sie: Voraussetzung zur Teilnahme ist die 2. Lizenzstufe! Bitte fügen Sie der Anmeldung eine Kopie Ihrer Übungsleiter B-Lizenz „Sport in der Prävention“ bei. 
 
Anmeldung: Landessportbund Hessen, Désirée Heß (Referentin) / Gaby Bied (Sachbearbeitung) Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. 069 / 6789 – 424 oder – 423, Fax. 069 /  6789 – 209, Email: gesundheitssport@lsbh.de  
 
Fortbildung "ATP – Alltags Trainings Programm"

 

Sportkreis Groß Gerau e.V.
Wilhelm-Seipp-Straße 4 - 64521 Groß-Gerau
Tel.: 06152 / 989-181
Fax: 06152 / 989-110

https://www.sportkreis-gross-gerau.de/img/sm_facebook2.png

E-Mail: info@sportkreis-gross-gerau.de

Verantwortlicher 1. Vorsitzender: Herr Gerald Kummer

Eingetragen beim Amtsgericht Darmstadt unter Registerblatt VR 82043

Öffnungszeiten Service-Stelle Sport:
Mo, Di und Do 10-14 Uhr
Mi 10-18 Uhr

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.