« zurück zur Übersicht

"Beckenboden als Trainingsgrundlage das ganze Leben lang"

Status: ausgebucht

Ort: TGS Walldorf, Okrifteler Str. 6, 64546 Mörfelden-Walldorf

Kategorie: Aus-, Fort- und Weiterbildung regional
Zeitraum: am 17.10.2020 09:00h-16:00h
Kosten: 50€

ANMELDEN


06/2020

"Beckenboden als Trainingsgrundlage das ganze Leben lang"

Inhalt: Die meisten Menschen denken ans Beckenbodentraining entweder in und nach der Schwangerschaft nach oder später im Alter, wenn Inkontinenz oder Prostatabeschwerden eine Rolle spielten. Doch präventiv zu trainieren ist, wie immer, viel einfacher. Daher ist es wichtig möglichst viel Hintergrundwissen zu haben, über die Zusammenhänge zwischen Beckenboden und Füße, Beckenboden und Iliosakralgelenk, Beckenboden und Rücken, Beckenboden und Nacken, Beckenboden und Schwangerschaft, Beckenboden und innere Stärke. In dieser Fortbildung werden theoretischen Zusammenhänge in der Praxis erklärt – z.B. bei welchen Übungen der Beckenboden leidet, wenn er nicht angespannt wird. Ein gesunder Beckenboden hilft sich innerlich und äußerlich aufzurichten. Die Kraft aus der Körpermitte zu holen und damit leicht und anmutig durchs Leben zu geben.

Termin: 17.10.2020

Anmeldeschluss: 19.09.2020

Uhrzeit: 09:00 – 16:00 Uhr

Gebühr: 50,00 Euro

Zielgruppe: Übungsleiter und Trainer, Gruppenleiter

Referentin: Almut Krüger
ANMELDEN

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed